Innovative Textilien – Nachhaltige Materialien revolutionieren die Modeindustrie

by Panorama Berlin

1,35 Millionen Tonnen Altkleider – eine horrende Summe, die wir uns als Müllberg kaum ausmalen können. Will die Modebranche etwas für die Umwelt tun, steht ein großer Wandel bevor. Einen ersten Schritt in die richtige Richtung wagen nun einige Modelabels und Designstudios mit Taschen aus Bananen, Schuhsohlen aus Kaugummi oder Pelzmänteln aus Hanf. Was zunächst nach infantiler Bastelei klingt, könnte in den nächsten Jahren die Modeindustrie grundlegend verändern. Über innovative Textilien, die zu mehr Nachhaltigkeit anregen.

Das neue Modesystem: Textildesignerin Nadine Göpfert im Portrait

by Panorama Berlin

In Zeiten, in denen Kleidung in vertikaler Kette als Wegwerfartikel fungiert und die Passform gesellschaftliches Ansehen definiert, gilt auch die Mode vielmehr als Fessel denn als Instrument zur Entfaltung der eigenen Persönlichkeit. Mit ihrem Projekt „Pedestrian“ gestaltet Textildesignerin Nadine Göpfert nun eine neue Designethik, die den aktuellen Stand der industriellen Produktion in Frage stellt. Über eine Berlinerin, deren Arbeit die Grenzen des eigenen Ästhetik-Horizonts sprengt.

Stores to watch: Shopping für Fortgeschrittene

by Panorama Berlin

Wir lieben es zu shoppen – vorausgesetzt das Einkaufserlebnis ist nicht getrübt durch Horrorszenarien wie das Herumirren durch uninspiriert eingerichtete Läden auf der Suche nach dem Wunschprodukt. Der Begriff Erlebnisshopping geistert daher seit einigen Jahren als Heilsbringer im krisengebeutelten Retail und als wirksamer Gegner des immer mehr erstarkenden Onlineshoppings herum. Der Kunde soll animiert und emotionalisiert werden, soll einkaufen, aber auch eine persönliche Bindung zur Lokalität aufbauen. Es gibt sie, diese besonderen Läden, die außergewöhnlich und einzigartig anders sind. Wir haben drei Stores herausgesucht, die alle kürzlich an den Start gingen und beweisen, dass Offline-Shopping Spaß machen kann.