NYZE – Das taschenlabel für GEN YZ

    LauraJoelle, TheBeauty2go und I´m Jette sind die drei Influencerinnen, die für die erste NYZE Taschenkollektion unter die Designerinnen gegangen sind und eine ganz bestimmte Zielgruppe ansprechen sollen: die 15 bis 30-Jährigen. Das gilt auch für die ethischen Werte dieser Generation, denn die Taschen sind ausschließlich aus veganen Materialien und ohne tierische Bestandteile hergestellt. Hinter der Marke verbirgt sich die Pro7Sat1-Gruppe, die den Auftrag an die Lyzense GmbH übergeben hat. Diese ist Teil der Fritzi GmbH, weshalb wir uns mit Roman Kraus, Fritzi aus Preußen Geschäftsführer und NYZE-Produzent, auf der Panorama Berlin trafen und mit ihm über die das neue Label und dessen Ausrichtung sprachen.
    NYZE

    Roman, erklär doch bitte zu Beginn was NYZE genau ist?
    NYZE ist die neue, junge innovative Lifestyle Brand, ausgerichtet am Lebensgefühl und der Einstellung der Millennials und Generation Z. Die NYZE-Taschenkollektion baut gezielt auf Influencer-Kooperationen auf und wird mit einer groß angelegten crossmedialen Werbekampagne zusammen mit der Pro7Sat1-Gruppe im Januar 2020 unterstützt.

    Nun verbindet man euch, ausgehend von Fritzi aus Preußen, nicht zwingend mit TV-Sendern. Wie ist die Kooperation von vornherein entstanden?
    Wir machen bereits ein weiteres Projekt für einen anderen Sender, weshalb wir uns dort schon einen Namen gemacht haben. Die Lizenznehmer von NYZE kamen also auf uns zu.

    Und wie sieht es mit den Influencern aus? Wonach sucht ihr die Designpartner aus?
    Die Vorschläge kommen von ProSiebenSat.1. Sie arbeiten mit einer Partneragentur zusammen, die die jeweiligen Influencer betreut und sie auch passend, sprich Alter und Zielgruppe, für uns aussucht. Mit ihnen arbeiten wir dann die Kollektionen Schritt für Schritt aus.

    Wie viel von ihren Ideen stecken denn tatsächlich auch in den finalen Entwürfen?
    Sehr viel. Es gab zahlreiche Meetings, in denen sie ihre Wünsche und Vorstellungen mit dem Designteam besprechen konnten. So hat jede beispielsweise Form, Farbe, Größe und Hardware bestimmt.

    NYZE
    Roman Kraus

    In welcher Preisspanne bewegt sich NYZE denn zukünftig?
    Die Taschen fangen bei 45 Euro an und hören bei 85 Euro auf.

    Perfekt für eine junge Zielgruppe. Doch wen genau soll NYZE ansprechen?
    Die Generation Y und Z – so wie es sich auch im Namen verbirgt. Doch auch, wenn wir uns auf die jüngere Generation ausrichten, sind nicht alle Styles ausschließlich für junge Menschen gedacht, sondern sie geben sich auch sehr klassisch und sind breit gefächert.

    Wie breit gefächert finden wir denn die Marke ab Januar im Handel?
    NYZE wird es sowohl online, als auch stationär geben – national und international. Wir sind daher sehr gespannt.

    Ein neues Label zu lancieren, ist sehr aufregend. Was wünschst du dir für das erste NYZE-Jahr?
    Dass es so weiter geht, wie das erste Feedback bisher war – sehr positiv. Viele waren unglaublich neugierig und hatten von vornherein große Erwartungen und es scheint, als hätten wir diese nicht enttäuscht, denn das Feedback war sehr gut! Ich hoffe natürlich sehr, dass wir das auch beibehalten können und es für uns und NYZE genauso gut weiter geht.

    NYZE
    NYZE
    NYZE
    NYZE LauraJoelle
    NYZE
    NYZE TheBeauty2Go
    NYZE
    NYZE Jette

    Interview: Cheryll Mühlen

    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren