ALBERTO hält seine Versprechen

    ‚Pants We Love’ lautet der Claim des Mönchengladbacher Hosenspezialisten ALBERTO und ist zugleich ein wertvolles Versprechen, das sie sich und ihren Kunden geben und das sie seit über 90 Jahren Unternehmensgeschichte halten. Damit bietet das Unternehmen wie kaum ein anderer, Zuverlässigkeit und Beständigkeit.
    Alberto Pants
    The new autumn/winter campaign 2019

    Denn diese Tugenden versteht das Traditionsunternehmen als Wertekultur, die sich wie ein roter Faden durch die Arbeit und die Produkte des Labels zieht. Daher gilt ALBERTO PANTS, mit samt seiner zwei weiteren Linien ALBERTO WOMAN und ALBERTO GOLF, international als Servicepartner und verlässlicher Hosenspezialist, der sein Handwerk bis ins Detail versteht.

    #coolgermany

    ALBERTO ist ein Label, das stets auf die Bedürfnisse seiner Kunden eingeht und ihnen mit funktionalen Kollektionen wie ‚Bike’ und ‚Hiking’ entgegen kommt. Auch der in Mönchengladbach gelegene Alberto Concept Store auf 65 Quadratmetern beweist, dass das Unternehmen versteht, was der Handel braucht und welche Skills heutzutage notwendig sind, um für die Zukunft gut aufgestellt zu sein. Kaum verwunderlich also, dass ALBERTO der 2017 der erste deutsche Händler war, der Amazons Alexa auf der Fläche als ‚Service-Kraft’ eingeführt hat. Das Voice Command-Tool dient bis dato aber nicht nur für aktive Shoppingerlebnisse, sondern unter anderem auch dazu, eine Interaktion zwischen dem Kunden und den Beratern herzustellen. Eine simple, zugleich geniale Idee, die mitunter in den Thinktanks entsteht, die wie die Design-Studios, ausnahmslos von Deutschland aus betrieben werden. Der Hosenspezialist produziert zwar international, aber überwacht und steuert alle Prozessstufen von Deutschland aus.

    Alberto Pants

    Loyal wie ein Wolf

    Auch für die Inszenierung wählt ALBERTO seit Jahren bewusst deutsche Locations aus. Die Panorama in Berlin gehört beispielsweise genauso dazu, wie die Lüneburger Heide in Niedersachsen, die zuletzt für die Herbst/Winter-Kampagne 2019 als atemberaubende Shooting-Location diente und sogar den ein oder anderen überraschen mag, dass sich diese Naturschönheit in Deutschland befindet. Apropos Schönheit: ALBERTO hat sich bewusst für einen Wolf als Nebendarsteller entschieden. Warum? Weil er dem Menschen viel ähnlicher ist, als durch Folklore vieler Völker übermittelt. Sie verständigen sich beispielsweise nicht nur mithilfe eines hochentwickelten Codes, sondern ihr Verbund zeichnet sich auch durch Gemeinsinn, Loyalität, Schutz und Zuneigung innerhalb des Rudels aus. Ein ideales Sinnbild für ein traditionsreiches Familienunternehmen wie ALBERTO.

    www.alberto-pants.com

    Text: Cheryll Mühlen

    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren