THE FUTURE IS NOW! ALBERTO HOSENKOLLEKTION FRÜHJAHR/SOMMER 2020

    Der Countdown läuft, die neue Saison Frühjahr/Sommer 2020 steht in den Startlöchern, ebenso wie die entsprechenden Kollektionen der Modemarken, darunter auch der Hosenspezialist ALBERTO, der seine Styles mit Vollgas in die neue Saison und direkt in Zukunft katapultiert.
    Alberto Pants

    LOOK FORWARD! 

    In der kommenden Frühjahr/Sommer-Saison 2020 setzt die Marke ALBERTO den Leitspruch „Pants we love“ wieder gekonnt in die Tat um. Der Mönchengladbacher Hosen-Connaisseur konzentriert sich auf eine zeitgemäße Zusammenstellung aus leichten Leinenhosen, eleganten Ceramica-Styles, lässigen Baumwoll-Pants, authentischen Denims, easygoing Seersucker-Modellen sowie technologisch ausgefeilten Revolutionals. Garniert wird die moderne Hosenauswahl mit entsprechend durchdachten Details sowie einer perfekten Schnittführung. Aufwendige Waschungen, feine Oberflächen-Treatments und das facettenreiche Spiel mit Mustern, Farben und Stoffqualitäten runden das Komplettpaket ab. Was gehört definitiv zur warmen Jahreszeit dazu? Natürlich Bermudas und Shorts, ein Kollektionssegment auf das ALBERTO noch einmal verstärkt setzt und dementsprechend vergrößert hat. Hier nun ein exklusiver Einblick in die neue Auswahl für Sommer 2020.

    CASUAL BAUMWOLLE: VIELSEITIG KOMBINIERBAR

    Der Klassiker, die Broken Twill Chino, präsentiert sich in hellen, teils pastelligen Farbanmutungen sowohl in cropped- als auch in regulärer Länge. Besondere Highlights sind ein Modell in Taubenblau mit Glencheck-Muster, ein ultraleichter Style mit Pünktchendessin auf der rechten und Paisley-Print auf der linken Warenseite sowie eine Hose mit feinen Mikrostreifen in Rot/Weiß und blauer Innenseite. Ein weiteres Highlight: die Tunnelzughose „House“ mit schmalem Bund, nach innen versetzten Bindebändern und tonigem Seitenstreifen. Auch monochrome Pants, die auch als Bermudas erhältlich sind, sind optische Leckerbissen. Das betrifft auch eine breite Auswahl an Shorts: ob als Gabardine-Cargos mit Camouflage-Muster oder als Ceramica Gabardine-Bermudas in leuchtenden Neonfarben. Langeweile kommt hier garantiert nicht auf.

    CLASSY PANTS MIT RAFFINESSE 

    Unter dem Begriff „Smart Dressy“ präsentiert ALBERTO wieder topmodische Modelle, die sich durch ausgewählte Qualitäten und passgenaue Schnittführung auszeichnen. Feine und superleichte Ceramica-Karomodelle in Braun/Beige und Grau/Babyblau geben sich die Hand mit klassischen Chinos aus Tech-Material mit dezent gehaltenen Checks in Grau/Hellgrau, Blau/Blau und Anthrazit. Wem das nicht genug Mode ist, der setzt auf die „Business Traveller“. Dank dem Einsatz von funktionalen High Tech-Fasern verfügt sie über große Bewegungsfreiheit und einen smarten Melange-Dessin. Neuzugang „Ken“ – eine sportlich gehaltene Hose mit rund gebügelten Bundfalten, Karomuster sowie schmalem, modischem Umschlag wird von sich reden lassen. Neben Baumwolle ist auch Leinen im kommenden Sommer eine wichtige Qualität, die in der Kollektion aufgegriffen wird.

    Alberto Pants

    THE WORD IS DENIM 

    Eine Hosenkollektion ohne Denim ist wie eine Suppe ohne Salz. Der Mönchengladbacher Hosenmacher setzt daher auf Cosy-Denims in leichten Gewichten – ideal für den Sommer – und Bi-Stretch-Qualitäten mit dezenter Waschung und modernen, aufwendig gefinishten Coloured-Styles mit Buffys, Crinkles und roughen Washings. Ein Highlight ist eine hoch und weit geschnittene Five-Pocket mit leichten Kontrastnähten in Naturfarbe, ein Medium Weight-Modell aus hochwertigem japanischen Red Selvedge mit Buttonfly und aufwendig bedruckten Innentaschen. Auch für das Büro hält ALBERTO Denim in Business-Anmutung bereit: Gepflegte Tencel-, Light- und Cosy-Denims überzeugen mit hohem Tragekomfort. Die atmungsaktive und temperaturausgleichende Coolmax-Jeans lässt Funktionalität für sich sprechen.

    COMFY & EASY: SEERSUCKER/RIPSTOP

    Eine weitere Qualität lässt in der kommenden Saison Frühjahr/Sommer 2020 von sich sprechen lassen. Ein Leichtgewicht mit hohem Komfortanspruch: das Kreppgewebe Seersucker. Alleine sein dreidimensionaler Knitterlook gibt Anlass ein Top-Trendthema zu sein. Grund genug für ALBERTO gleich vier Artikel aus dieser Qualität gefertigt zu zeigen. Das Modell ‚Charles-C‘ zeigt sich im modischen Streifenmuster und einer dezent verlängerten Bundschlaufe in Cropped-Länge sowie als legere Bermuda mit Bundfalte. Die Slim-Fit ‚Charles‘ und die ‚Wide‘ im Streifenlook mit doppelter Bundfalte und Cropped-Länge in gedecktem Anthrazit und Schwarz bedienen hingegen die Klaviatur des betont Edlem, gepaart mit einem lässigen Sportswear-Feeling. Nicht zu vergessen eine Pants aus ultrafeinem Ripstop-Gewebe. Minimalkaros und gedeckte Erdtöne sprechen eine entspannte Sprache.

    ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT

    Letzte Saison war die Wolfshündin Lobeline der Co-Star der ALBERTO Kampagne. Im Sommer 2020 setzt der Pants-Pro auf eine Ikone der Automobilgeschichte: der DeLorean von DMC. Das Modell wurde zwischen 1981 und 1982 lediglich in einer Auflage von 9.200 Exemplaren gebaut. Seinen kultigen Charakter erhielt das Auto als Zeitmaschine in der legendären Zurück in die Zukunft-Filmreihe. In der brandneuen ALBERTO Kampagne steht das Kultsymbol mit der modernen Kollektion im Mittelpunkt – bereit, Zukunft durchzustarten.

    Text: Deniz Trosdorff

    ADVERTORIAL

    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren